Google+

FOLLOW US ON SOCIAL MEDIA

LogoHoch_Briefpapier_800px

Faustball ist ein Rückschlagspiel, bei dem sich zwei Mannschaften auf zwei Halbfeldern gegenüberstehen, ähnlich wie beim Volleyball. Sie sind durch eine Mittellinie und eine Schnur (auch Leine genannt) getrennt, die zwischen zwei Pfosten in 2 m Höhe gespannt ist. Jede Mannschaft besteht aus fünf Spielern, die versuchen, einen Ball mit dem Arm oder mit der Faust über die Leine so in das gegnerische Halbfeld zu schlagen, dass er für die andere Mannschaft nicht erreichbar ist.

Facebook: Union Schick FreistadtTrainingszeiten Halle 2012/2013

Dienstag, Sporthalle Freistadt:

16:15 – 17:30 Uhr            U12m + U14m           Trainer: J. Andrioli + Andreas Teufer
17:30 – 18:45 Uhr            U14w  (*)                   Trainer: Ludwig Schimpl
18:45 – 20:15 Uhr            Damen + U16w          Trainer: Ludwig Schimpl
20:15 – 22:00 Uhr            Herren + U16m          Trainer: Andreas Woitsch

(*) …. + Teile männlicher Nachwuchs

 

Donnerstag, Sporthalle Freistadt:

16:30 – 17:45 Uhr            U12m + U14m             Trainer: Jean Andrioli + Andreas Teufer
17:45 – 19:15 Uhr            Herren + U16m            Trainer: Andreas Woitsch

 

Freitag, Gymnasium – neuer Turnsaal:

15:00 – 16:30 Uhr            U14w                         Trainer: Schober Romana
16:30 – 18:30 Uhr            Damen + U16w           Trainer: Ludwig Schimpl

 

Aktuelles

  • Stuttgart: Dritter Rang bei internationalem Vorbereitungsturnier 14. April 2014

    Die Freistädter-Fünf bereitete sich auch dieses Jahr wieder beim internationalen Faustballturnier in Stuttgart auf die nahende Frühjahrsmeisterschaft vor. Im Feld der europäischen Elite machten die Mühlviertler einen sehr guten Eindruck, so wurde auch Europacupsieger TSV Pfungstadt in der Vorrunde in die Schranken gewiesen. Trotz einer Niederlage in der Zwischenrunde konnte auch hier der Gruppensieg gesichert werden, womit die Halbfinalqualifikation geschafft war. Leider zog sich Angreifer Pedro Andrioli bei einem Rückschlag im letzten Zwischenspiel eine Muskelzerrung im Oberschenkel zu, weswegen er für das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger FBC ASKÖ Urfahr ausfiel. ...

  • Freistädter Tobias Hofer kämpft um WM-Medaille 6. April 2014

    Für den Abwehrspieler Tobias Hofer der Union Compact Freistadt stehen zwei ganz spannende Wochen seines Lebens an. So reist der Mühlviertler mit dem österreichischen U18-Faustballnationalteam nach Brasilien, wo die 6. Jugend-Faustball-Weltmeisterschaften von 17. bis 20. April 2014 in Pomerode über die Bühne gehen. Der Start nach Brasilien ist jedoch schon für 10. April angesetzt, da sich das Nationalteam nach der Akklimatisation noch einige Tage auf die veränderten Bedingungen einstellt und einige Trainingseinheiten absolvieren wird.   Für den sympathischen Freistädter ist es nach den letztjährigen Europameisterschaften bereits das zweite Großereignis im Trikot der ...

  • U14w: Freistädterinnen holen Bronze bei Landesmeisterschaften, gehen aber bei Staatsmeisterschaften leer aus 25. März 2014

    Die weibliche U14-Truppe der Union Compact Freistadt kürte sich bei den Landesmeisterschaften zur drittbesten Mannschaft Oberösterreichs und verbuchte damit einen großartigen Erfolg. Nicht nur die Bronzemedaille wurde errungen, auch die Teilnahme zu den österreichischen Meisterschaften war gesichert. Diese fanden vergangenes Wochenende in Grieskirchen statt, wo alle Teams gegeneinander antraten. Die Vorrunde verlief nicht nach Wunsch der Mühlviertlerinnen. Viele Eigenfehler über alle Spiele hinweg machten einen Spitzenplatz nach der Vorrunde zunichte. Darum musste die Compact-Fünf ins Kreuzspiel gegen den späteren Staatsmeister ASKÖ Seekirchen. Und hier war das Team von Betreuerin Romana Schober ...

  • U18m: Freistädter Tobias Hofer stürmt mit Froschberg zu Staatsmeistergold 25. März 2014

    Kann ein Faustballverein bei den Nachwuchsbezirksmeisterschaften keine Mannschaft stellen, so können Vereinsspieler bei den Landesmeisterschaften für einen anderen Verein antreten. So verstärkt Freistadts Abwehrspieler und Jugendnationalteamspieler Tobias Hofer bereits seit dem letzten Jahr das U18-Team von DSG UKJ Froschberg. Und diese schlagkräftige Truppe sicherte sich mit einem souveränen Vizelandesmeistertitel die Teilnahme an den österreichischen Bundesmeisterschaften, wo sieben Teams um den heiß begehrten Titel kämpften. Als Gruppensieger aus der Vorrunde legten die Linzer den Grundstein für den Siegeszug. Am Finaltag kam es im Halbfinale zur Neuauflage des Landesmeisterschaftsfinales zwischen TV Enns und DSG ...

  • U14m: Compact-Nachwuchs sichert sich den Vizestaatsmeistertitel 25. März 2014

    Als Landesmeister der männlichen U14 reiste das Nachwuchsteam der Union Compact Freistadt zu den Staatsmeisterschaften nach Salzburg. Die zehn teilnehmenden Mannschaften waren in zwei Gruppen aufgeteilt, wo die Mühlviertler in ihrer Gruppe den zweiten Tabellenrang belegten und deswegen das Qualifikationsspiel um den Einzug ins Halbfinale bestreiten mussten. Doch das Qualifikationsspiel gegen TSV Itzling (Sbg.) und das anschließende Halbfinale gegen Gruppensieger ASKÖ Seekirchen (Sbg.) wurden mit je 2:0 mehr als souverän gewonnen. Den gleichen Turnierverlauf legte der Vizelandesmeister und ewige Rivale Union Waldburg hin, sodass die beiden Nachbarn und Landesmeisterschaftsfinalisten wieder im Finale ...

» Alles anzeigen