Sie sind hier
Home > Faustball

Google+


FOLLOW US ON SOCIAL MEDIA


LogoHoch_Briefpapier_800pxFaustball ist ein Rückschlagspiel, bei dem sich zwei Mannschaften auf zwei Halbfeldern gegenüberstehen, ähnlich wie beim Volleyball. Sie sind durch eine Mittellinie und eine Schnur (auch Leine genannt) getrennt, die zwischen zwei Pfosten in 2 m Höhe gespannt ist. Jede Mannschaft besteht aus fünf Spielern, die versuchen, einen Ball mit dem Arm oder mit der Faust über die Leine so in das gegnerische Halbfeld zu schlagen, dass er für die andere Mannschaft nicht erreichbar ist.

 

Aktuelles

  • Freistadts Faustballer schlagen wieder auf! 12. November 2019

    Nach der Umstellung des Meisterschaftsbetriebs auf die Ganzjahresmeisterschaft konnten sich die Frauen und Männer der Union Compact Freistadt im Herbst intensiver als sonst auf die bevorstehende Hallenmeisterschaft vorbereiten. Für die Frauen startet die Meisterschaft kommenden Samstag in der Sporthalle Freistadt um 17:00 Uhr.Gegner sind die Frauen aus Nußbach und Urfahr. Mit Nußbach wartet niemand geringerer, als der amtierende Hallenstaatsmeister auf die Messestädterinnen. Für Laura Priemetezhofer & Co startet die Saison also gleich gegen einen der Topfavoriten.Die Frauen von Urfahr verstärkten sich für die Hallensaison mit einer Angreiferin und wollen so den Abgang ...

  • Zwei Freistädter Silbermedaillen am Wochenende! 24. Juli 2019

    Nach dem zweiten Rang bei der Europameisterschaft der Frauen und Junioren für Matthias Aichberger und Frauen-Physio Susi Woitsch geht es weiter Schlag auf Schlag. Von 11. bis 17. August findet die Faustball Weltmeisterschaft der Männer in Winterthur statt. Mit dabei sind mit Jean Andrioli und Klaus Thaller auch zwei Freistädter. Momentan befindet sich das Männer-Nationalteam auf Trainingswoche in Faak/See, um sich den letzten Feinschliff für die bevorstehenden Aufgaben zu holen. Bereits nächste Woche erwartet die Fans ein Faustball-Leckerbissen am Marianumsportplatz in Freistadt. Kommenden Dienstag, den 30. Juli, findet ein Showkampf zwischen Brasilien und Österreich ...

  • Sieben Freistädter holen zweimal Silber! 14. Juli 2019

    Bei den diesjährigen U18-Europameisterschaften holten sowohl die Mädels, als auch die Burschen die Silbermedaille. Die Union Compact Freistadt war bei dieser EM mit insgesamt sieben Teilnehmern vertreten! Mit Wolfgang Freudenthaler, Gernot Teufer, Bernd Withalm und Benjamin Voit stellte Freistadt vier Spieler bei den U18 männlich. Andreas Woitsch war als Co-Trainer mit von der Partie. Bei den U18-weiblich gewann Angreiferin Helena Schuh mit Co-Trainerin Laura Priemetzhofer ebenfalls Silber. Herzliche Gratulation an die Youngsters, Youngtimer und Junggebliebenen 😊 Foto: privat Beschreibung: (vl.) Wolfgang Freudenthaler, Gernot Teufer, Bernd Withalm, Benjamin Voit, Andreas Woitsch, Helena Schuh, Laura Priemetzhofer

  • Freistadt mit Bronze beim Final3 1. Juli 2019

    Vergangenes Wochenende fand das Bundesligafinale in Grieskirchen statt. Freistadt gelang die Revanche im Halbfinale gegen Vöcklabruck nicht und man verlor mit 0:4. Somit erreichte man in der diesjährigen Feldmeisterschaft den dritten Rang und holte die Bronzemedaille. Zu Beginn der Partie entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Wuchtige Schläge von Jean Andrioli und seinem Gegenüber Karl Müllehner brachten die Abwehrreihen anfangs zur Verzweiflung. Beim Stand von 7:7 dann der Knackpunkt für das gesamte Spiel. Vöcklabrucks Angriff legte im entscheidenden Moment noch einen Zahn zu und bei Freistadt lief ab diesem Zeitpunkt nichts mehr zusammen. ...

  • Freistadt auf der Jagd nach dem Titel 25. Juni 2019

    Kommendes Wochenende findet das Final3 der Männer und Frauen in Grieskirchen statt. Bereits am Freitag treffen Jean Andrioli & Co im Halbfinale auf den Titelverteidiger aus Vöcklabruck. Dort möchte man sich für die vergangenen Finalniederlagen revanchieren und ins Finale gegen Urfahr einziehen. Bei den erwarteten heißen Temperaturen wird vor allem die Kondition eine entscheidende Rolle spielen. Freistadts Kapitän Jean Andrioli muss sich in dieser Hinsicht aber keine Sorgen machen. Der Topathlet trainiert bis zu sechsmal in der Woche und konnte auch beim Ausdauertest voll überzeugen. Bei einem Halbfinalspiel über die volle Distanz könnte das den ...

» Alles anzeigen

2 thoughts on “Faustball

  1. als ehem. Marianum-Faustballer würde es mich
    interessieren, wann die Heimspiele (z.B. 1.Sept.)
    beginnen (Uhrzeit), da ich einen längeren
    Anfahrtsweg (Schärding) habe – danke !

  2. Guten Tag ! Wir von TV1 OÖ würden gerne am Samstag beim Final 3 für einen TV Bericht mitfilmen. Bitte um kurzen Rückruf unter der Nummer 0660/7367693
    Beste Grüße Frank Tschautscher

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top