You are here
Home >

Asphalt-Stocksport und Eisstockschießen: Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und historisch gesehen dem Brauchtum zuzurechnen, das sich nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. In der modernen Form als Freizeit- oder auch Leistungssport, die von Regeln und Vereinen geprägt ist, wird ganzjährig gespielt und zwischen dem Mannschafts-, Weiten- und Zielwettbewerb unterschieden.

Stocksport ist ein Präzisionssport: Beim Mannschaftsspiel versuchen zwei Mannschaften die Eisstöcke von der Abspielstelle aus möglichst nahe an die “Daube” zu schießen. In einer Mannschaft sind normalerweise vier Mitspieler. Ziel ist es, den eigenen Stock in Bestlage (also näher zur Daube als der Gegner) zu bringen. Es zählen nur Stöcke, die sich innerhalb des Zielfelds befinden.

Stocksport in Freistadt hat Tradition und besteht als Verein bzw. Sektion seit nunmehr über 40 Jahren. Wir üben Stockschießen ganzjährig aus – sowohl im Winter auf zugefrorenen Teichen, als auch im Sommer auf Asphalt in unserer  Stockanlage.

Aktuelles

  • Erster Turniersieg bei zweitem Turnier! 18. September 2020Erster Turniersieg bei zweitem Turnier!

    Am Sonntag, dem 13.09.2020, beteiligte sich eine Mannschaft der Sportunion Freistadt am Pokalturnier des USC Grafenschlag/NÖ und lieferte dabei eine hervorragende Leistung ab. Doch so einfach, wie es laut Ergebnisliste scheinen mag, verlief dieses Turnier nicht. Gleich im zweiten Spiel hatte unsere Mannschaft Pause und es ist danach sehr oft nicht einfach wieder zurück ins Turnier zu finden. So auch dieses Mal,… das erste Spiel danach schien nach vier Kehren bereits verloren doch unser Team mit Josef Grabmüller, Bernd Bayer, Marcel Blöchl-Traxler und Hubert Pirklbauer (v.l.n.r.) fand zurück auf die ...

  • Ferienpass Aktion – Stocksport 13. September 2020Ferienpass Aktion – Stocksport

    Lange sah es nicht danach aus als ob wir unsere alljährliche Ferienpass Aktion heuer durchführen können. Wer hätte jemals gedacht, dass ein Virus die ganze Welt auf den Kopf stellt und man auf einmal überlegen muss, ob man Ferienveranstaltungen mit Kindern überhaupt durchführen kann. Nach langem hin und her entschieden wir uns aber letztendlich für die Durchführung, selbstverständlich in Abstimmung mit der Bezirkshauptmannschaft und Erstellung eines Präventionskonzeptes mit sämtlichen nur möglichen Sicherheitsvorkehrungen. Ein Bisschen auch um den Kindern in diesen Zeiten etwas Normalität zu bieten. Situationsbedingt gab es heuer doch ...

  • Herren Turnier mit Abstand! 6. September 2020Herren Turnier mit Abstand!

    Am Samstag, dem 22.08.2020 veranstaltete die Sportunion Freistadt ihr alljährliches Herrenturnier, heuer ist allerdings „alles anders“. Durch Corona war auch für uns lange nicht klar ob eine Durchführung dieses Turniers heuer möglich sein wird oder nicht. Da unsere neu umgebaute Anlage jedoch reichlich Platz zum Abstand halten bietet, haben wir uns zur Austragung entschlossen. Die Teilnehmer wurden vorab informiert, dass wir auf die Einhaltung des Abstandes bestehen und sollte damit jemand nicht einverstanden sein, ist eine Teilnahme nicht möglich. Dies wurde sehr positiv aufgenommen und die Disziplin der teilnehmenden Teams ...

  • Turniersieg bei Mixed in Schrems/NÖ 24. August 2020Turniersieg bei Mixed in Schrems/NÖ

    Am Sonntag, dem 23.08.2020 beteiligte sich ein Team der SU Freistadt bestehend aus Hubert Pirklbauer, Annemarie Lehner, Marlies Leiter und Karl Pilgerstorfer (v.l.n.r.)  am Mixed Turnier des ASKÖ ESV Schrems/NÖ und lieferte dabei eine hervorragende Leistung ab. Ein einzig bereits verloren geglaubtes Spiel gegen den ASKÖ Mödling konnte noch zu einem Unentschieden gedreht werden und sollte auch der einzige Verlustpunkt an diesem Tag bleiben. Mit beinahe weißer Weste stand unser Team in der Endwertung mit 11:1 Punkten ganz oben in der Ergebnisliste und holte sich damit souverän den Turniersieg. Wir gratulieren ...

  • Hobbyturnier mit Abstand 28. Juni 2020Hobbyturnier mit Abstand

    Wie in allen anderen Sportarten wurden durch das Corona Virus Mitte März auch im Stocksport sämtliche Aktivitäten abrupt gestoppt. Nach langen Wochen bzw. Monaten des Wartens geht es langsam wieder los und wir durften am Samstag, dem 27.6.2020 ein Hobbytrurnier veranstalten. Jedoch mit einem kleineren Starterfeld um die notwendigen Abstände einhalten zu können. 8 Moarschaften kämpften in spannenden und lustigen Spielen um den Turniersieg. Und knapper bzw. spannender könnte es kein Drehbuch schreiben. Die ersten drei Moraschaften hatten am Ende jeweils 10 Punkte auf dem Konto, d.h. die Stockquote war ...

» Alles anzeigen

2 thoughts on “Stocksport

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top