You are here
Home >

3.Reihe vlnr.: Grabmüller Robert, Birklbauer Jannik, Freudenthaler Thomas, Bayer Bernd, Birklbauer Markus 2.Reihe vlnr.: Holzheider Franz, Stadler Hubert, Grabmüller Josef, Bayer Rudolf, Kastl Erich, Pilgerstorfer Karl, Kastl Reinhard 1.Reihe vlnr.: Wiesinger Herbert, Lehner Roswitha, Wiesinger Margit, Pirklbauer Hubert, Pirklbauer Elfriede, Pilgerstorfer Sabine, Lehner Annemarie

Asphalt-Stocksport und Eisstockschießen: Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und historisch gesehen dem Brauchtum zuzurechnen, das sich nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. In der modernen Form als Freizeit- oder auch Leistungssport, die von Regeln und Vereinen geprägt ist, wird ganzjährig gespielt und zwischen dem Mannschafts-, Weiten- und Zielwettbewerb unterschieden.

Stocksport ist ein Präzisionssport: Beim Mannschaftsspiel versuchen zwei Mannschaften die Eisstöcke von der Abspielstelle aus möglichst nahe an die “Daube” zu schießen. In einer Mannschaft sind normalerweise vier Mitspieler. Ziel ist es, den eigenen Stock in Bestlage (also näher zur Daube als der Gegner) zu bringen. Es zählen nur Stöcke, die sich innerhalb des Zielfelds befinden.

Stocksport in Freistadt hat Tradition und besteht als Verein bzw. Sektion seit nunmehr über 40 Jahren. Wir üben Stockschießen ganzjährig aus – sowohl im Winter auf zugefrorenen Teichen, als auch im Sommer auf Asphalt in unserer  Stockanlage.

Aktuelles

  • Herzlichen Glückwunsch Chrisi & Skidji 26. Juni 2022Herzlichen Glückwunsch Chrisi & Skidji

    „Der schönste Weg ist der gemeinsame“ lautet ein bekannter Spruch eines unbekannten Autors, der immer wieder auf Hochzeiten verwendet wird. Für diesen gemeinsamen Weg dürfen wir unseren beiden Mitgliedern Christina (Leitner) und Daniel Skijas, die sich am Samstag, dem 25. Juni 2022 das JA-Wort gaben, alles Gute wünschen. Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit und alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft wünscht Euch die gesamte Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt.

  • Oberliga Senioren – Souveräner Klassenerhalt mit starkem 6.Platz 19. Juni 2022Oberliga Senioren - Souveräner Klassenerhalt mit starkem 6.Platz

    Bei brütender Hitze wurde am Sonntag, dem 19.06.2022, in Pichling die Meisterschaft der Oberliga-2 – Senioren ausgetragen. Ein Team der SU Freistadt war mit von der Partie und startete gleich mit zwei klaren Siegen in den Meisterschaftstag. Darauf folgten zwei knappe Niederlagen gegen die Favoriten der Gruppe und späteren Sieger bzw. Drittplatzieren. Alle weiteren Spiele wurden mit einer starken Mannschaftsleistung ebenfalls gewonnen, womit nach der Vorrunde ein hervorragender dritter Gruppenplatz zu Buche stand. Das noch folgende Platzierungsspiel gegen unsere Nachbarn aus Kefermarkt ging zwar verloren, mit den ausgezeichneten sechsten Gesamtrang ...

  • Eltern – Kinder – Nachmittag mit viel Spaß! 11. Juni 2022Eltern – Kinder – Nachmittag mit viel Spaß!

    Vor ca. 3 Jahren wurde bei der Sektion Stocksport der SU Freistadt ein regelmäßiges Jugendtraining installiert. Zum besseren Kennenlernen zwischen Eltern, Betreuern und Kindern entstand die Idee einen gemeinsamen Eltern-Kinder-Nachmittag zu veranstalten. Dieser wurde am Samstag, dem 11.06.2022 durchgeführt und wir durften dazu fast 30 Personen (Eltern und Kinder) bei uns begrüßen. Es freut uns wirklich SEHR, dass so gut wie alle der Einladung gefolgt sind, an einem Samstag zu Sommerbeginn keine Selbstverständlichkeit und zeigt von großem Interesse an unseren Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen im Stocksport. Nach einigen Informationen ...

  • Den 4.Platz scheinen wir gepachtet zu haben! 6. Juni 2022Den 4.Platz scheinen wir gepachtet zu haben!

    Am Samstag, dem 4. Juni 2022, war ein Team der SU Freistadt, bestehend aus Hubert Pirklbauer, Roswitha und Annemarie Lehner und Erich Kastl (v.l.n.r) beim Mixed-Turnier des ASKÖ-ESV St.Martin/Traun am Start. Nach anfänglichen Schwierigkeiten (die ersten drei Spiele gingen gleich verloren), wendete sich jedoch das Blatt. Unser Team fand ins Spiel und gewann ab da fast alle andern Spiele, nur das Duell mit den späteren Turniersiegern der TSU Steyr ging ganz knapp verloren. Somit konnte nach unglücklichem Start noch ein guter 4. Platz eingefahren werden. Diese Platzierung scheint uns besonders ...

  • Nachruf Hubert Stadler 31. Mai 2022Nachruf Hubert Stadler

    Die Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt trauert um ihr langjähriges Mitglied Hubert Stadler, der am Sonntag, dem 29. Mai 2022 viel zu früh verstorben ist. Hier befindet sich ein sehr schöner Nachruf, der in der Tips Zeitung veröffentlicht wurde und unten Abschiedsworte unseres stv. Sektionsleiters Herbert Wiesinger. Hubert du wirst uns fehlen – ruhe in Frieden. Abschied-Hubert-StadlerHerunterladen

» Alles anzeigen

2 thoughts on “Stocksport

Comments are closed.

Top