Nachdem die U12 und U16 der Union Compact Freistadt bereits mit tollen Erfolgen aufzeigen konnten, setzten vergangenes Wochenende
die U14 und U18 den Medaillenregen fort.
Mit einmal Gold für die U18 Burschen und zweimal Silber bei den U14 und U18 Mädchen kürt sich der Verein somit zur erfolgreichsten Mannschaft im Jugendbereich in der Feldmeisterschaft 2016/17.
„Bereits letztes Wochenende haben wir uns über die Früchte unserer Jugendarbeit gefreut. Dass dieses Wochenende noch einmal so viele Medaillen dazukommen freut uns
natürlich besonders. Als Verein mit den meisten Medaillen bei den Jugendlandes- und Staatsmeisterschaften haben wir bewiesen, dass unserer Jugendarbeit Früchte trägt“, freut sich Obmann Karlheinz Kaufmann über die gezeigten Leistungen der Youngsters.
Das nächste Highlight steht aber bereits bevor.
Kommendes Wochenende findet in Vöcklabruck das Final3 der Männer statt.
Union Compact Freistadt trifft dort im Halbfinale auf die Mannschaft aus Grieskirchen.
Urfahr konnte sich bereits fix für das Finale qualifizieren.
Das Halbfinale findet am 1.Juli, um 19:00 Uhr im Volksbankstadion in Vöcklabruck statt.
Das Finale der Männer am 2. Juli, um 16:00 Uhr.
Jean Andrioli & Co hoffen auf zahlreiche Unterstützung durch die Fans!
Foto: privat
 

0 Kommentare

Sie können als erster einen Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse ein Kommentar