Gleich im Anschluss an das erste Rennen des Intersport Pötscher Mühlviertler Cup wurde am
7. Jänner 2017 der Slalom mit zwei Durchgängen, in Liebenau durchgeführt. Der schnellste der beiden Läufe wurde gewertet.

Bei eisigen Temperaturen (- 20° C) aber einer gut präparierten Piste starteten 59 Kinder und 68 Schüler und Erwachsene, auch diesmal waren wieder einige Podestplätze dabei.

Die Ergebnisse des USC Piwag Freistadt

Kinder U8 weibl.
2. Platz Ilia Flautner

Kinder U 10 weibl.
3. Platz Romy Freudenthaler
Kinder U 10 männl.
5. Platz Simon Jahn
6. Platz Timo Flautner
10 Platz  Matheo Pointner
13. Platz Lukas Friesenecker

Kinder U12 männl.
4.  Platz Jakob Buchmeier
13. Platz David Großfurtner
16. Platz Timo Pointner

Schüler U 16 männl.
3. Platz Lukas Denk

AK iV männl.
1. Platz Walter Schauer


1.