TitelbildWie jedes Jahr ging auch heuer der Übergang von Asphalt auf Kunsteis nahtlos. Mit zwei Mannschaften beteiligte sich die Sportunion Freistadt am Samstag, dem 14.11.2015 an den beiden Turnieren des ASKÖ St.Martin/Traun in der Eishalle in Linz-Oedt. Ausgezeichnet lief es dabei in der Gruppe rot für Team Freistadt-2 mit Rudolf Bayer, Thomas Freudenthaler, Reinhard Kastl und Markus Birklbauer. Eigentlich mit eher gedämpften Erwartungen in das Turnier gegangen, lief es von Anfang an sehr gut und es konnten einige höherklassige Teams geschlagen werden. Dank einer sehr starken Teamleistung und einem tollen Endspurt erspielte unser Team-2 den hervorragenden 2.Platz, punktegleich mit den Turniersiegern des ASKÖ Rufling, nur um hauchdünne 0,012 Stockpunkte bei der Quotierung geschlagen, was umgerechnet vermutlich einen einzigen Stock ausmachte. Durchwachsen verlief es hingegen für Team Freistadt-1 mit Robert und Josef Grabmüller, Karl Pilgestorfer und Hubert Pirklbauer die im Parallelturnier der Gruppe blau, den 10.Platz belegten.

Herzliche Gratulation an unsere Schützen zum starken Start in die Wintersaison und alles Gute für die bevorstehenden Meisterschaften!

Ergebnisliste St.Martin, Gruppe rot, Ergebnisliste St.Martin, Gruppe blau

Freistadt 1+2