Freistadt auf der Jagd nach dem Titel

Kommendes Wochenende findet das Final3 der Männer und Frauen in Grieskirchen statt.

Bereits am Freitag treffen Jean Andrioli & Co im Halbfinale auf den Titelverteidiger aus Vöcklabruck.

Dort möchte man sich für die vergangenen Finalniederlagen revanchieren und ins Finale gegen Urfahr einziehen.

Bei den erwarteten heißen Temperaturen wird vor allem die Kondition eine entscheidende Rolle spielen.

Freistadts Kapitän Jean Andrioli muss sich in dieser Hinsicht aber keine Sorgen machen. Der Topathlet trainiert bis zu sechsmal in der Woche und konnte auch beim Ausdauertest voll überzeugen.

Bei einem Halbfinalspiel über die volle Distanz könnte das den entscheidenden Vorteil bringen.

Die Mannschaft hat trotz einer schwachen Frühjahrssaison zum richtigen Zeitpunkt zu ihrer Form gefunden und wird gegen Vöcklabruck alles geben, um den Finaleinzug zu fixieren.

Gegen Urfahr ist dann alles möglich.

Alle Infos zum Finalevent unter: www.final3.at

Bild: Erwin Pils

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.