Freistädter Faustballer als Spitzensportler geehrt

Foto-Quelle: Werner Dedl, Land Oberösterreich
Foto-Quelle: Werner Dedl, Land Oberösterreich

Am Montag lud das Land OÖ mit Sportlandesrat Mag. Dr. Michael Strugl in die Redoutensäle in Linz, wo Spitzensportler für ihre Leistungen ausgezeichnet wurden. Gerade die Faustballer aus Oberösterreich sind in den letzten Jahren ein Garant für Spitzenplätze auf nationaler wie internationaler Ebene. Mit dabei auch drei Freistädter Faustballer, die für folgende Erfolge geehrt wurden:

Landesehrenzeichen in Silber (Vizeeuropameister 2012) – Thomas Leitner
Landesehrenzeichen in Gold (Vizeeuropameister 2012) – Jean Andrioli
Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste für die Republik Österreich (Vizeweltmeister 2011) – Christian Leitner

Ebenfalls das Landesehrenabzeichen in Silber erhielt Peter Augl, der jedoch bei der Ehrung verhindert war.