Guter Start ins neue Jahr mit 2.Platz in Zwettl/NÖ

Zweite Plätze scheinen für die Stockschützen der Sportunion Freistadt eine besondere Anziehungskraft zu haben. So auch beim Pokalturnier des ESV Zwettl-USC Großglobnitz in der Kunsteisarena in Zwettl/NÖ. Bei zu Beginn starkem Schneefall, und danach abwechselnd Sonnenschein und leichtem Schneefall spielte unsere Mannschaft mit Dominik Wimberger, Jürgen Kranzl, Hubert Pirklbauer und

Erfolgreicher Auftakt in die Rennsaison 2015/16

Die Rennläufer des USC Freistadt haben bereits im Oktober 2015 mit den ersten Skitrainings am Hintertuxer Gletscher begonnen. Seither wurden weitere zahlreiche Trainingseinheiten - je nach vorhandener Schneelage - in Liebenau, Hinterstoder oder Heiligenblut absolviert, um sich auf die bevorstehende Rennsaison vorzubereiten. Aufgrund des enormen Einsatzes vom Skilift Freistadt konnten

Freistadt verliert 5-Satz-Krimi

Am Dreikönigstag fand das Finale der Hinrunde in Kremsmünster statt. Dabei trafen die Top 3 der Tabelle aufeinander. Im ersten Spiel gegen Vöcklabruck konnte man großteils überzeugen und gewann die Partie verdient mit 3:1. Das zweite Spiele gegen den Tabellenführer aus Kremsmünster entwickelte sich zum Krimi. Nach einem guten Start von der

Freistadt weiter ungeschlagen!

Sensationelle Serviceleistung von Jean Andrioli In der letzten Meisterschaftsrunde vor der Weihnachtspause in Laa an der Thaya traf vergangenen Samstag Union Compact Freistadt auf ABAU Urfahr und den Gastgeber Laa. Mit zwei souveränen 3:0 Auswärtssiegen ist Freistadt weiterhin ungeschlagen und mittendrin im Titelkampf um den diesjährigen Hallenstaatsmeister. Ausgeglichen entwickelte sich der erste

3.Platz bei Kunsteisturnier in NÖ

Das Waldviertel scheint für die Stockschützen der Sportunion Freistadt ein besonders guter Boden zu sein da dort regelmäßig Stockerlplätze eingefahren werden. So auch am Sonntag, dem 29.11.2015 beim Heinrich Zach Gedenkturnier des SV Weikertschlag/Thaya, ausgetragen in der Eisarena in Zwettl/NÖ. Unsere Schützen Karl Pilgerstorfer, Dominik Wimberger, Hubert Pirklbauer und Josef Grabmüller holten mit

WM-Bronze für Compact-Freistädter Andrioli und Thaller

Österreich besiegt Brasilien 4:1 im kleinen WM-Finale. Tragende Stützen dieses Erfolges waren die beiden Freistädter Jean Andrioli und Klaus Thaller. Klaus Thaller wird zum besten österreichischen Spieler dieser WM gekürt.   Österreichs Nationalteam muss aufgrund der Wetterkapriolen bei der Weltmeisterschaft in Cordoba/Argentinien am Finaltag zwei Spiele bestreiten.   Im Halbfinale gegen den späteren Weltmeister

Freistädterinnen sind Sportunion OÖ Landesmeisterinnen, Männer holen Vize

Frauen: Nach einer verletzungsbedingten Absage von Union Franking traten sechs Mannschaften bei den diesjährigen Union Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse bei den Frauen an. In zwei Gruppen wurden die Spitzenreiter ermittelt, wobei sich hier in der einen Gruppe der Rekordmeister Union Raiffeisen Dialog telekom Anrreit vor Union Reichenthal und DSG SU Hirschbach

2. Platz bei Bezirksmeisterschaft im Mixed!

Einen sehr guten 2.Platz holte unser Team mit Roswitha Lehner, Margit Wiesinger, Robert Grabmüller und Hubert Pirklbauer bei der Bezirksmeisterschaft im Mixed am Sonntag den 15.11.2015. Ohne Punkteverlust und somit unantastbar blieb das Team des Askö Pregarten, das somit souverän Bezirksmeister wurde und in die nächsthöre Spielklasse aufstieg. Da es

Vereinsabschluss mit 97 jährigem Vereinsmeister!

Am Samstag, dem 07.11.2015, fand der Vereinsabschluss zum Ausklang der Asphaltsaison statt. Traditionell wurde dabei am Nachmittag ein Turnier ausgetragen, an dem sich sowohl aktive Stockschützinnen und Stockschützen, als auch deren Angehörige beteiligen und dabei zusammengelost werden. Bei diesem Turnier steht der Spaß am Stockschießen und die Geselligkeit im Vordergrund,