Kinder Mühlviertlercup Rennen

Am 6. Jänner 2019 gingen planmäßig die ersten beiden Kinder-Mühlviertlercup Rennen am Schilift in Freistadt über die Bühne. Das Schiliftteam rund um Janko Thomas und Gerald Pointner haben in den Tagen davor hervorragende Arbeit geleistet und Frau Holle hat sie bei ihrer Arbeit unterstützt! Gratulation an alle Nachwuchsläufer!!! 1. Rennen: 1. Platz: Kaar Jana 2. Platz: Flautner Ilia 3. Platz: Albert Matteo, Jahn Simon 2. Rennen: 1. Platz: Kaar Jana 2. Platz: Flautner Ilia 3. Platz: Kaar Valentina, Albert Matteo Alle Ergebnisse können auf www.skizeit.at nachgesehen werden.

McDonald Zwergerlrennen

Mit 3 Tagen Verspätung konnte am 4. Jänner 2019 das 20. McDonalds Zwergerlrennen am Schilift Freistadt als Flutlichtrennen durchgeführt werden. 130 Starter aus ganz Oberösterreich nahmen an diesem Rennen teil. McDonald Boss Karl Zollhuber zeigte sich begeistert von den tollen Ergebnissen der Kinder und Schüler. Unter den anwesenden Teilnehmern wurden tolle Hauptpreise verlost. Alle Ergebnisse unter: www.skizeit.at/races/28344/results/classes  

Jugendarbeit trägt Früchte „Stockerlplatz bei Debüt“ 17.Nov.2018

Am Samstag, dem 17.11.18 wurde ein Herrenturnier in der Eishalle Traun abgehalten. Als Debütant war Sebastian Wiesinger zum ersten Mal bei einem Eisturnier dabei. Seine Mitspieler waren Dominik Wimberger, Hubert Pirklbauer und Robert Grabmüller. Nach den Vorrunden lag unsere Mannschaft noch auf dem fünften Platz. Von den weiteren vier Bahnspiele konnten noch drei Siege verbucht werden und zum Schluss belegte unser Team den hervorragenden 3. Platz. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen unserem Debütant Sebastian noch viele erfolgreiche Turniere! Ergebnisliste Traun

Bezirksmeisterschaft auf Eis 2019 in Tragwein 16 Nov. 2018

Am Freitag, dem 16.11.18 wurde die Bezirksmeisterschaft 2019 auf Eis ausgetragen. Von uns waren zwei Mannschaften vertreten. Nach vier Stunden sportlichem Ehrgeiz erreichte die Mannschaft „Freistadt 2“ mit Herbert Wiesinger, Karl Pilgerstorfer, Reinhard Kastl und Thomas Freudenthaler (v.l.n.r.) den 3. Platz. Leider den Aufstieg in die nächst höhere Spielgruppe knapp verpasst. "Freistadt 1" mit Josef Grabmüller, Franz Holzheider, Erich Kastl und Hubert Stadler landete auf den 6. Rang. Ergebnisliste Bezirksmeisterschaft  

SU Freistädter weiter mit 3 Mannschaften in der Gruppe-A des Bezirkscups vertreten.

Am Samstag, dem 13.12.2018, wurde der Sommercup 2018 mit den traditionellen Abschlussturnieren beendet. Zum ersten Mal war die Sportunion Freistadt dabei mit drei Mannschaften in der höchsten Spielgruppe-A vertreten. Da der Bezirkscup entgegen der Meisterschaften (die im Stocksport an einem einzigen Tag ausgetragen werden)  über eine ganze Saison gespielt wird, hat dieser Bewerb bei den Stockschützen auch einen sehr hohen Stellenwert. Konstanz über eine gesamte Saison ist gefragt um im CUP vorne mitspielen zu können. Team Freistadt-1 ist seit einigen Jahren fixer Bestandteil der Gruppe A. Nach einer hervorragenden Frühjahrsrunde sogar Tabellenführer, konnte der gute Lauf nicht ganz in den Herbst mitgenommen werden, was am Ende Platz 4 bedeutete. Team Freistadt-2 spielte ebenfalls eine sehr starke Frühjahrsrunde, der Herbst verlief durchwachsen, womit

Hallenzubau: über 300 Arbeitsstunden in nur einer Woche!

Ein lange geplantes Projekt konnte nun endlich begonnen werden, doch schön der Reihe nach. Seit mehreren Jahren gibt es bereits die Idee unsere Stocksporthalle - Eglsee um 2 Bahnen zu erweitern. Sowohl bei Vereins-  als auch bei Hobbyturnieren mussten wir in den vergangenen Jahren immer wieder Mannschaften, die sich zu unseren Veranstaltungen angemeldet hätten, absagen, da unsere Halle mit 4 Bahnen eben nur begrenzte Möglichkeiten bot. Unter Bürgermeister Christian Jachs bereits so gut wie fix vereinbart, dauerte die Realisierung jetzt allerdings doch länger als ursprünglich geplant. Erst vor einigen Wochen gab es nach langem Hin und Her nun doch noch das OK aller Beteiligten für den Baubeginn, allerdings mit dem Wunsch den Hallenzubau bis spätestens 10.Oktober zu realisieren, da unsere

Freistädter Stocksporttage 2018

Zum ersten Mal veranstaltete die Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt am 31.08. und am 01.09.2018 die „Freistädter Stocksporttage“. Traditionell werden Ende August – Anfang September bei uns in Freistadt Turniere ausgetragen, dieses Jahr allerdings in abgeänderter Form. Wurde in den letzten Jahren, zwar sehr erfolgreich allerdings auch mit sehr großem Aufwand, jährlich ein 3-Hallenturnier mit Finale in Freistadt ausgetragen, gab es heuer im Rahmen dieser Freistädter Stocksporttage zwei Herren- und ein Mixed Turnier. Viele Vereine aus unserem Bezirk, aus dem gesamten Mühlviertel, aber auch aus ganz OÖ und NÖ, teilweise auch aus hohen Spielklassen, waren vertreten und boten Stocksport auf hohem Niveau. Die Austragung von drei einzelnen Turnieren bei uns in Freistadt, anstatt eines 3-Hallenturniers an drei verschiedenen Austragungsorten hat

Ferienpass Aktion – Stockschützen

Nach einigen Jahren Pause beteiligte sich die Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt 2018 wieder am Freistädter Ferienpass. Am Samstag, dem 28.7.2018 durften wir insgesamt 15 Kinder bei uns begrüßen. Wir teilten die Kinder in 2 Gruppen, wobei nicht unbedingt das Alter, sondern eher die Körpergröße dafür entscheidend war. Die Kleineren zielten auf Kegeln, die Größeren gingen beim Lattlschießen ans Werk. Bei beiden Bewerben wurden vier Durchgänge zu jeweils 6 Schüssen gespielt und die erreichten Punkte zusammen gezählt. Das Kegelschießen gewann Annika Birklbauer vor Emirhan Cilti und Jonas Skijas. Beim Lattlschießen zeichnete sich gleich beim ersten Durchgang ein Dreikampf um die Spitze ab, der bis zum Schluss spannend blieb und für ein ganz knappes Ergebnis sorgte. Gewonnen hat schließlich Rainer Schauperl

Kastl Buam gewinnen Hobbyturnier

Am Samstag, dem 30.06.2018 veranstaltete die Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt ihr alljährliches Hobbyturnier. Eine Vielzahl von Veranstaltungen in der Umgebung an diesem Wochenende machte es heuer etwas schwieriger als sonst, Mannschaften dafür zu bekommen. Trotz der zahlreichen Terminkollisionen durften wir aber acht Moarschaften begrüßen, die in lustigen und spannenden Spielen um den Sieg kämpften. Der Spaß am Stockschießen und die Geselligkeit standen im Vordergrund, wobei der sportliche Ehrgeiz natürlich auch gefordert war. Schon seit vielen Jahren wird bei unseren Hobbyveranstaltungen „halbwild“ geschossen, eine Spielweise mit verlängerten Zielfeldern, die speziell den Hobbyschützen sehr entgegen kommt. Sieger des Hobbyturniers 2018 wurden die Kastl Buam gefolgt von Ewig Schod und der Schützengesellschaft. Wir gratulieren zum sportlichen Erfolg und bedanken uns bei allen Moarschaften

ASVÖ Lichtenberg gewinnt DUO Turnier

Fixer Bestandteil im Jahresplan der Sektion Stocksport der SU Freistadt ist alljährlich die Austragung eines DUO Turniers. Am Mittwoch, dem 9.5.2018 durften wir 9 Mannschaften auf unserer Sportanlage, Eglsee begrüßen. Da DUOs in der Regel von den besten Schützen eines Vereines geschossen werden bekommt man dabei Stocksport auf hohem Niveau zu sehen. Unterstrichen wurde dies auch durch die Anwesenheit eines DUOs aus der Staatsliga, Josef Wakolbinger und Johann Hager vom ASVÖ Lichtenberg setzten sich souverän durch und erspielten ohne Punkteverlust den klaren Turniersieg. Auf den Plätzen landeten die DUOs des ASKÖ Neue Heimat, der Union Reichenau-2 und der Union Alberndorf.  Wir bedanken uns bei allen Schützen für die Teilnahme sowie für den fairen Spielverlauf und gratulieren allen zum sportlichen Erfolg, im