Nächster Stockerlplatz für Mixed Dreamteam

Zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen trat ein Mixed-Team der SU Freistadt in derselben Formation bei einem Turnier an und zum dritten Mal höchst erfolgreich. Diese Mal beim Vereinsturnier der Union Alberndorf, das traditionell sehr stark besetzt ist. Nicht nur die Besetzung unseres Teams mit Erich Kastl, Roswitha und Annemarie Lehner sowie Josef Grabmüller (v.l.n.r.) war gleich, auch der Spielverlauf verlief jedes Mal ähnlich. Auch dieses Mal startete unser Mixed-Team mit mehreren Siegen zu Beginn in das Turnier, dann folgte eine Pause, was immer wieder einen Bruch der Konzentration bei vielen Teams bedeutet. Drei Spiele danach wurden verloren, doch dann fand unser Team abermals zu alter Stärke zurück und startete eine Siegesserie, die fast bis zum Schluss anhielt. Nur das allerletzte Spiel, das jedoch für die Platzierung nicht mehr von Bedeutung war, wurde noch abgegeben. Am Ende stand ein hervorragender 2. Platz zubuche, nach zwei Turniersiegen der dritte Stockerlplatz infolge für dieses Team, und wenn sie so weiter machen, vermutlich nicht der letzte in dieser Saison.

Wir gratulieren unserem Mixed-Dreamteam SEHR HERZLICH zu dieser großartigen Serie. Macht weiter so!