Freistädter Stadtmeisterschaft Sommer 2019

Mit leichter Verspätung fand am Samstag, dem 19.10.2019 die Freistädter Stadtmeisterschaft im Asphaltstockschießen statt. Unsere größte Hobbyveranstaltung steht normalerweise im September auf dem Terminkalender, aufgrund unserer Umbauarbeiten (die sich schön langsam dem Ende nähern) verzögerte sich dies heuer etwas. Da wir seit der Hallenerweiterung größere Turniere veranstalten können, durften wir bei unserer ersten Stadtmeisterschaft in unserer „neuen“ Halle gleich 12 (anstatt bisher maximal 9) Moarschaften begrüßen. Schon traditionell wird bei unseren Hobbyveranstaltungen „Halbwild“ geschossen, eine Spielweise mit verlängerten Zielfeldern, die speziell den reinen Hobbyschützen sehr entgegen kommt. Im Vordergrund stand natürlich der Spaß am Stockschießen und die Geselligkeit, wobei natürlich auch der sportliche Ehrgeiz gefordert war. In spannenden und lustigen Spielen, holte sich nach fast 4 Stunden vollem Einsatz die Moarschaft des Reit- und Fahrverein den Sieg und somit den begehrten Titel des Freistädter Stadtmeisters. Platz 2 ging an die Jungs von Led Shop Austria, die uns heuer zum ersten Mal am Asphalt besuchten, vor dem Rosenstüberl, die Platz 3 belegten.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum sportlichen Erfolg – im speziellen natürlich an die neuen Freistädter Stadtmeister. Wir bedanken uns bei ALLEN für die Teilnahme und hoffen Euch möglichst bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.