Union-Landesmeistersterschaften in Hinterstoder

Am Sonntag, 4. Februar 2018 fanden in Hinterstoder auf der anspruchsvollen Piste „Wertung” die Union Landesmeisterschaften statt.

Tolle Ergebnisse für die Läufer der USC Piwag Freistadt.

  1. Platz: Romy Freudenthaler
    2. Platz: Laureen Flautner, Juliana Flautner, Ilia Flautner
    4. Platz: Timo Flautner, Jakob Buchmeier, Michael Grossfurtner
    8. Platz: Grossfurtner David

 

Internationale FIS Rennen am Hochficht

Vom 2.-3.2.2018 fanden internationale FIS Rennen am Hochficht statt. Diese Rennen wurden, wie in den letzten Jahren auch, gemeinsam von der USC Piwag Freistadt und der Schiunion Böhmerwald ausgerichtet. Läufer aus 8 Nationen (Australien, Deutschland, Japan, China, Slowenien, Tschechien, Israel und Österreich) nahmen an den beiden Rennen teil. Herausfordernd war das Wetter vor den Rennen am Donnerstag (nasser Schneefall). Die beiden Veranstaltervereine haben durch zahlreiche Helfer und ein bisschen Wetterglück tolle Bedingungen geschaffen. Die Veranstalter bekamen von allen Nationen ein großes Lob für die Veranstaltung und die ausgezeichnete Durchführung.

Viel mehr erfreute uns, von der USC Piwag Freistadt, dass unser Aushängeschild Peter Feichtmayr wieder aktiv in den Rennsport einsteigen kann. Nach längerer Verletzungspause fuhr er am 2.2. noch als Vorläufer. Am 3.2. bestritt er sein erstes internationales Rennen und das noch dazu bei einem „Heimrennen“.

Wir wünschen Peter alles Gute für die nächsten Rennen!