Birnstinglturnier in Weitersfelden

WeitersfeldenEin paar Wochen Pause zwischen Kunsteis- und Asphaltsaison werden auch von den Stockschützen der Sportunion genutzt um sich an der ein oder anderen Birnstinglpartie zu beteiligen und wenn man so will an die Ursprünge des Stockschießens zurück zu kehren. So zum Beispiel am Samstag dem 30.01.2016 beim Turnier des Tourismusverbandes St. Oswald auf dem zugefrorenen Teich der Sportunion Weitersfelden. Dass die reinen Wildschützen auf Natureis keineswegs im Nachteil sind sieht man immer wieder an den knappen Partien bei denen natürlich der Spaß am Stockschießen im Vordergrund steht, aber auch der sportliche Ehrgeiz nicht zu kurz kommt. Eine willkommene Abwechslung zum ganzjährigen Turnierbetrieb, und vielleicht findet der ein oder andere Hobbyschütze Gefallen daran und kommt zum Training um auch ganzjährig Freude an unserem Sport zu haben.

Bei Interesse jederzeit melden, entweder bei einem Schützen den man persönlich kennt oder bei Sektionsleiter Hubert Pirklbauer unter 0650/9111575.

Jede(r) ist herzlich willkommen!!!