Schlagerspiel am Freitag

Plakat_Heimrunde02Das Spiel der beiden Spitzenteams Freitagabend ist auch gleichzeitig die Neuauflage des jüngsten Final3-Halbfinales. Freistadt ging aus diesem Spiel im Juni als Sieger hervor, läuft im Moment aber seiner Form hinterher. “Wir müssen auf der Hut sein und hoffen natürlich nicht, dass sie die Form gegen uns finden. Wir versuchen das zu verhindern”, sagt Linz-Kapitän Sigi Simon. Urfahr muss hingegen weiter auf Hauptangreifer Patrick Piermann verzichten, der sich vor knapp zwei Wochen eine Knöchelverletzung zuzog. (Quelle:  ÖFBB)