Klarer 4:0-Auftaktsieg für Union Schick Freistadt

FBL-HitachiUnion Schick Freistadt feierte beim Auftaktspiel zur Hitachi Faustball Bundesliga einen klarer 4:0-Erfolg bei FBC Askö Urfahr. Nach nur 70 Minuten wurde der zweite Matchball verwertet. Freistadt führt weiterhin mit einem Punkt Vorsprung auf Grieskirchen die Tabelle an.

Einen opitmalen Start zum Rückrundenstart erwischte die Mannschaft von Union Schick Freistadt. Gleich vom ersten Ballwechsel weg gaben Andrioli & Co. in diesem Spitzenspiel den Ton an. Brasilo-Legionär Andrioli punktete beim Service mit kurz und halb lang gespielten Bällen nach Belieben. Urfahrs Service brachte hingegen die Freistädter Abwehrreihe kaum in Bedrängnis. Kapitän Christian Leitner agierte in gewohnt starker Manier und er lieferte den beiden Angreifern Andrioli und Augl perfekte Bälle zum Rückschlag. “Für das erste Spiel haben wir sehr kompakt gespielt. Es bestand während dem Spiel nie die Gefahr, dass wir einen Satz verlieren können”, war Andrioli nach dem Sieg glücklich. Nur eine neue Servicevariante von Urfahrs Koller Christian brachte die Freistädter Abwehr leicht in Verlegenheit. “Ein Sprungservice von Chris habe ich noch nie gesehen. Da waren wir alle leicht verwundert”, konnte Abwehrspieler Franz Raffaseder mit einer soliden Leistung aufzeigen.

Sichtlich zufrieden zeigte sich auch Trainer Mag. Andreas Woitsch nach dem Spiel: “Ein 4:0-Sieg ist natürlich optimal. Mit der gezeigten Leistung war ich schon sehr zufrieden. Jedoch müssen wir an uns weiter arbeiten und unser Niveau verbessern. Wir dürfen uns aufgrund des heutigen Sieges nicht täuschen lassen, es war bei weitem noch nicht alles perfekt.”

Kommendes Wochenende wartet auf den Tabellenführer eine Doppelrunde. Am Samstag, 01.05.2010, 17.00 Uhr, empfangen die Mühlviertler die Mannschaft von FSC Wels. Am Sonntag müssen Andrioli & Co. zum Tabellendritten nach Kremsmünster. “Kremsmünster hat beim Turnier in Stuttgart mit dem zweiten Platz stark aufgezeigt. Wir werden uns gezielt auf dieses Spiel vorbereiten, damit wir nach diesem Wochenende auch an der Tabellenspitze stehen”, erwartet Kapitän Christian Leitner ein schwieriges Spiel.

One thought on “Klarer 4:0-Auftaktsieg für Union Schick Freistadt

Comments are closed.