DUO wiederholt Vorjahressieg!

Als Vorjahressieger und somit als Titelverteidiger traten unsere beiden Stocksportler Josef Grabmüller und Hubert Pirklbauer (v.l.n.r.) beim DUO Turnier des ASKÖ Schwertberg am 17.09.2022 an. Da DUOs meistens von sehr ambitionierten Stocksportlern gespielt werden, bekommt man dabei in der Regel Stocksport auf hohem Niveau zu sehen. So auch bei diesem Turnier mit kleinem Starterfeld, dafür traditionell sehr stark besetzt. Ohne die Leistungen von irgendjemand schmälern zu wollen, darf man durchaus sagen, dass die beiden langjährigen Weggefährten derzeit unsere beiden besten und konstantesten Stocksportler sind. Dies stellten sie auch bei diesem Turnier eindrucksvoll unter Beweis und holten sich auch heuer den Turniersieg, zu dem wir ihnen natürlich sehr herzlich gratulieren. Und als kleiner Beisatz auch ein großes DANKESCHÖN an euch beide für

Doppelter Aufstieg bei Bezirksmeisterschaft

Am Samstag, dem 10.09.2022 fand auf unserer Sportanlage die Herren Bezirksmeisterschaft des Stocksport Bezirks-13 statt. Die SU Freistadt war mit zwei Mannschaften am Start und man kann es kurz und bündig zusammenfassen… besser hätte es nicht laufen können! Team Freistadt-1 spielte eine mehr als souveräne Meisterschaft, gewann alle Spiele und wurde somit ohne Punkteverlust souverän Bezirksmeister. Auch Team Freistadt-2 erbrachte eine tolle Leistung und wurde mit 11:5 Punkten ebenfalls souverän Vizemeister. Da die ersten beiden auch in die nächsthöhere Spielklasse – die Region – aufstiegen, sind im kommenden Jahr insgesamt drei Freistädter Mannschaften in der Region startberechtigt. Wir gratulieren beiden Teams sehr herzlich zur tollen Leistung und zum Aufstieg in die Region! Ergebnis-BM-Herren-10.09.2022Herunterladen

Heiß umkämpfter Stockerlplatz in Arnreit!

Am Donnerstag, dem 1. September 2022 war ein Team der SU Freistadt, bestehend aus Hubert Pirklbauer, Erich Kastl, Robert Satzinger und Josef Grabmüller (v.l.n.r) beim Herrenturnier der Union Arnreit am Start und lieferte dabei eine sehr gute Vorstellung. Während des gesamten Turniers war unser Team vorne dabei und ging sogar in Führung liegend ins letzte Spiel. Dort bewahrheitete sich die alte Weisheit, dass ein Turnier erst nach dem letzten Spiel wirklich vorbei ist. Diese letzte Partie ging leider verloren, womit unsere Mannschaft noch hinter die Teams des SSV Union Sarleinsbach und der SU Schardenberg auf den dritten Platz abrutschte. Wie knapp es am Ende war, zeigt, dass die ersten vier Mannschaften die gleichen Spielpunkte am Konto hatten, über die Platzierung

Zwei Vertreter der SU Freistadt bei Ziel LM erfolgreich!

Am 26. und 27. August wurde die Stocksport Landesmeisterschaft im Zielbewerb in Marchtrenk ausgetragen. Die Sportunion Freistadt war dabei mit zwei Teilnehmern vertreten. Unser Nachwuchsstocksportler Jannik Birklbauer bei der Jugend – U16 und Sektionsleiter Hubert Pirklbauer gleich doppelt bei den Herren und den Senioren. Jannik trainierte im Vorfeld wieder mit einem unserer erfahrensten Stocksportler im Verein - an dieser Stelle wieder DANKE Pepi - und steigerte sich im Laufe der Trainings kontinuierlich. Am Tag X startete er extrem stark in den ersten Durchgang (beim maßen erspielte er 52 von möglichen 60 Punkten), auch die ersten beiden Stockversuche klappten noch sehr gut, dann riss jedoch der Faden etwas und es schlichen sich Unsicherheiten ein, die leider bis zum Ende blieben. Somit belegte

ASVÖ Lichtenberg gewinnt Freistädter Herren-Turnier

Schon traditionell veranstaltet die Sektion Stocksport der SU Freistadt Mitte August ihr Herren Turnier. Dabei dürfen wir alljährlich Mannschaften aus den höchsten österreichischen Spielklassen begrüßen, was bedeutet, dass man Stocksport auf sehr hohem Niveau zu sehen bekommt. Auch heuer waren die Staatsliga erprobten Stocksportler des ASVÖ Lichtenberg unschlagbar. In eindrucksvoller Manier holten sich Johann Hager, Andreas Maurer, Josef Wakolbinger und Jürgen Glasner (v.l.n.r.) ohne Punkteverlust klar den Turniersieg. Mit dem TSU Wartberg/Aist landete ein Vertreter aus unserem Bezirk auf dem ausgezeichneten 2. Platz, vor der Union Rohrbach, die mit Platz 3 ebenfalls am Siegespodest landeten. Wir gratulieren allen Mannschaften zum sportlichen Erfolg, im Speziellen natürlich den Turniersiegern und den Teams auf den Stockerlplätzen und bedanken und ebenfalls bei allen sehr

Freistadt sichert sich Grundurchgangssieg!

Nach einer langen Spielpause fand vergangenen Samstag die letzte Partie des Grunddurchgangs statt. Zu Gast war die junge Truppe aus Drösing. Die Niederösterreicher konnten sich in der diesjährigen Meisterschaft schon einige Male in Szene setzen und verpassten es oft nur knapp, die Topmannschaften zu ärgern. Freistadt war also gewarnt und musste alles zeigen, wollte man als Grunddurchgangssieger ins Viertelfinale starten. Bei nassen Bedinungen startet Drösing gut in die Partie und fordert Freistadt von Beginn an. Einzig Kapitän Jean Andrioli kann auf Freistädter Seite durch sein druckvolles Service das Spiel offen halten. Die Freistädter Abwehr kommt nur langsam ins Spiel und durch viele ungezwungene Fehler heißt es dann auch Satzball Drösing. Erst ab diesem Zeitpunkt wird Freistadts Defense konstanter und wehrt die entscheidenden Bälle in Satz ein

Ferienpass Aktion – Stocksport 2022

Nach zwei sehr schwierigen Jahren mit zahlreichen Einschränkungen, Abstandsregeln, Präventionskonzepten, Führen von Anwesenheitslisten und oft nicht ganz klaren Regelungen, was gerade erlaubt ist und was nicht, konnte heuer wieder eine normale Ferienpass Aktion veranstaltet werden. Dazu durften wir 22 Mädchen und Burschen auf unserer Sportanlage begrüßen und einen interessanten, lustigen und sportlichen Nachmittag mit ihnen verbringen. Nach einigen Aufwärmübungen zu Beginn folgten gleich die ersten Versuche, und diese klappten von Anfang an sehr gut. Da einige Kinder aus unserem eigenen Vereinsnachwuchs dabei waren, andere die es ab und zu schon einmal versucht haben, aber auch komplette Neulinge, teilten wir uns für den Hauptbewerb – das Lattlschießen in zwei Gruppen auf. Unter PROFIS starteten die Älteren bzw. diejenigen, die mit dem Stocksport

Herzlichen Glückwunsch Chrisi & Skidji

„Der schönste Weg ist der gemeinsame“ lautet ein bekannter Spruch eines unbekannten Autors, der immer wieder auf Hochzeiten verwendet wird. Für diesen gemeinsamen Weg dürfen wir unseren beiden Mitgliedern Christina (Leitner) und Daniel Skijas, die sich am Samstag, dem 25. Juni 2022 das JA-Wort gaben, alles Gute wünschen. Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit und alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft wünscht Euch die gesamte Sektion Stocksport der Sportunion Freistadt.