Freistadts Youngsters mit weiteren Spitzenplatzierungen bei den Landesmeisterschaften

Vergangenes Wochenende fanden die Landesmeisterschaften der männlichen und weiblichen U14 und U18 statt.

Die Compact Jugend schloss nahtlos an die Erfolge der U12 und U16 an und erreichte in allen vier Bewerben eine Medaille.

Am erfolgreichsten schnitten dabei die U14 Burschen ab. Sie holten eine weitere Goldmedaille nach Freistadt.
Die U14 Mädels mussten sich erst im Finale geschlagen geben und gewannen die Silbermedaille.

Einig waren sich die U18 Mannschaften bei der Farbe der Medaille. Sowohl die U18 Männer, als auch die U18 Frauen erreichten die Bronzemedaille.

Die großartige Jugendarbeit der Union Compact Freistadt trägt somit auch in der diesjährigen Hallensaison ihre Früchte und die Youngsters möchten bei den kommenden Staatsmeisterschaften noch die eine oder andere Stockerlplatzierung nachlegen.


Fotos: privat (alle)