Tolle Ergebnisse bei den Landescup- und Mühlviertlercup Rennen

Schilauf MühlviertlerCup Liebenau 2020

Ein intensives Rennwochenende liegt hinter den Kindern und Schüler.

Am Freitag 4.1. und am Samstag 5.1. fuhr Jakob Buchmeier (8. Platz), Jana Kaar (5.), Romy Freudenthaler (7.), Matteo Albert (5.), Luca Hochreiter (11.), Timo Flautner (15.) und Simon Jahn (2.) einen Parallelbewerb in Hinterstoder. Wie im Weltcup wurden die Rennen (Mädchen gegen Mädchen, Junge gegen Junge) ausgetragen.

Am Montag 6.1. fanden die ersten beiden Intersport Pötscher Mühlviertlercup Rennen in der Liebenau statt. Ausgetragen wurde zwei Rennen – im ersten Rennen fuhren die Kinder 2 Mal und der bessere der beiden Läufe wurde gewertet. Im Zweiten Rennen zählte der erste Lauf.

Glückwunsch an die Kinder und Schüler!!

schilauf
früher: gerhard.flautner@vkb-bank.at

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.