Stockhalleneröffnungsturniere am 23. und 24. August 2019

Nach Fertigstellung der Hallenerweiterung mit Asphaltierung aller Stockbahnen veranstaltete die Sektion Stocksport im Zuge der Eröffnung am Freitag den 23. und Samstag den 24. August zwei Herrenturniere. Am Freitag schossen 13 Mannschaften mit internationaler Besetzung sogar mit einer Staatsligagruppe ein hoch sehenswertes Turnier. Sieger wurde ASVÖ Lichtenberg vor ESV Traun und Union Rainbach. Am Samstag duellierten sich ebenfalls 13 Mannschaften in sechs stündiger sportlichen Leistung um den Sieg. Es siegte ESV Umdasch Amstetten vor EV Zammelsberg (Ktn) und Union Arnreit. Am Ende konnte der Sektionsleiter Hubert Pirklbauer die Siegerehrung mit Frau Bürgermeisterin Mag. Elisabeth Paruta-Teufer und Gemeindeamtsleiter Karl Wagner und Union Obmann Karlheinz Kaufmann mit Dankesworten an die Spieler und an alle Helfer durchführen. Die neu gestaltete Halle kam bei allen Mannschaften und bei den Zusehern sehr gut an.

Ein Dankeschön an alle Beteiligten und Helfer!

v.l.n.r. Günter Keplinger (Sektionsleiter 1978 – 2011), Bgm. Mag. Elisabeth Paruta-Teufer,
Hubert Pirklbauer (Sektionsleiter seit 2011)
EV Zammelsberg – Kärnten mit Bernhard und David Widmann
von der Firma SEIWALD Eisstöcke und Sektionsleiter Hubert Pirklbauer
Vorstand der Sektion Stocksport
v.l.n.r. Josef Grabmüller, Markus Birklbauer, Hubert Pirklbauer (Sektionsleiter),
Herbert Wiesinger (Sektionsleiter Stv.), Robert Grbmüller, Karl Pilgerstorfer