U14 Landesmeistertitel für Spielgemeinschaft aus dem Bezirk Freistadt

Wie in jeder Sportart wird es immer schwieriger Nachwuchs zu finden. ABER – es lässt sich etwas auf die Beine stellen, wenn man über den Tellerrand bzw. in diesem Fall über Gemeindegrenzen hinaus schaut. Vor einigen Wochen entstand die Idee, eine Gemeinden übergreifende Jugendmannschaft zusammen zu stellen und bei der U14 Landesmeisterschaft mit einem Team aus dem Bezirk 13 mitzumachen. Dem Aufruf folgten der ESV Kefermarkt, der ASKÖ Neumarkt und die SU Freistadt. Im Vorfeld wurde ein paar Mal gemeinsam trainiert und am Sonntag, dem 28.4.2019 war es dann so weit, wir traten mit einer Bezirksauswahl bestehend aus Timo Gruber, Timo Ahorner und Melanie Affenzeller (alle ESV Kefermarkt), Lukas Eismair (ASKÖ Neumarkt) und Jannik Birklbauer (SU Freistadt) bei der U14 Landesmeisterschaft in Marchtrenk an. Vorrangig mit dem Ziel unserem zusammengewürfelten Team einmal Meisterschaftsluft schnuppern zu lassen, frei nach dem Motto – Dabei sein ist alles.

Doch dann folgte eine Geschichte, die wohl nur der Sport schreiben kann, und umso schöner ist so eine Geschichte, wenn sie mit Kindern geschrieben wird. Unsere Mannschaft spielte frei drauf los und gewann ein Spiel nach dem anderen. Es entwickelte sich ein Teamgeist, der auch den Betreuern und den Zuschauern teilweise Gänsehaut bereitete. Nach der Vorrunde, die in zwei Gruppen ausgetragen wurde, stand unser Team mit 10:0 Punkten ganz oben in der Zwischenwertung und zog mit unglaublicher Souveränität ins Finale ein. Dort traten unsere Youngsters gegen die Sieger der zweiten Gruppe vom SSV Union Sarleinsbach an. Nach zweimaligem Rückstand in Kehre 1 bzw. 3 glichen unsere Spieler jeweils in den darauffolgenden Kehren 2 und 4 aus. Nach der fünften Kehre neuerlich 5 Punkte Rückstand, es knisterte förmlich in der Stockhalle Marchtrenk. Mit dem allerletzten Schuss, den der Schiedsrichter sogar noch messen musste, gelang noch eine 7 und unser Team (inkl. Betreuer) fiel sich gegenseitig in die Arme – LANDESMEISTER – U14 –2019 – unglaublich!

Somit ist unser junges Team fix für die Staatsmeisterschaft am 25. Mai in Gresten/NÖ qualifiziert.

Wir gratulieren unserer erfolgreichen Jugend sehr herzlich und wünschen Ihnen bereits jetzt alles Gute für die Staatsmeisterschaft. WIR SIND MÄCHTIG STOLZ AUF EUCH!!!