Wie schon im Winter wurde die Bezirksmeisterschaft der Herren auch im Sommer nicht mehr in zwei Klassen (früher A und B) ausgetragen, sondern es wurden zwei gleichwertige Meisterschaften in zwei verschiedenen Hallen gespielt, bei denen es jeweils einen Aufsteiger in die Region gab (insgesamt also wieder zwei Aufsteiger aus dem Bezirk 13). Am Freitag, dem 13.04.2018 traten in den Stockhallen in Schenkenfelden und in Hagenberg insgesamt 22 Mannschaften an, die Sportunion Freistadt war mit insgesamt 4 Teams am Start, jeweils 2 pro Austragungsort. Wurde in Schenkenfelden mit den Rängen 2 und 6 der Aufstiegsplatz ganz knapp (um einen einzigen Punkt) verpasst, fixierten unsere Schützen in Hagenberg mit den Plätzen 1 und 7 etwas überraschend aber umso erfreulicher den  Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse. Unser Team 3 mit Franz Holzheider, Hubert Stadler, Erich Kastl und Josef Grabmüller (v.l.n.r.) gewann diese Meisterschaft mit einer ausgezeichneten Mannschaftsleistung und wird somit am 21.4.2018 bei der Meisterschaft der Region in Au an der Donau für die SU Freistadt am Start sein. Den zweiten Aufstiegsplatz sicherten sich die Schützen des ESV Kefermarkt.

Herzliche Gratulation an alle unsere Schützen zu den gezeigten Leistungen, im Speziellen natürlich unserer Mannschaft-3 zum Aufstieg in die Region!

Ergebnisliste BM Herren Gruppe Schenkenfelden   Ergebnisliste BM Herren Gruppe Hagenberg

   

 

 

0 Kommentare

Sie können als erster einen Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse ein Kommentar