Mit Edelmetall kehren die drei Freistädter Jean Andrioli, Klaus Thaller und Julian Payrleitner von den Worldgames zurück.
 
Nach dem Gruppensieg in der Vorrunde verliert man das Halbfinale gegen die Schweiz denkbar knapp.
 
In einem hart umkämpften kleinen Finale gegen Brasilien setzt sich das FTA, rund um Kapitän Jean Andrioli, mit 3:2 durch und sichert sich so wie bereits 2013 die Bronzemedaille bei den WorldGames in Breslau.
 
Vor allem Klaus Thaller konnte durch seine beeindruckende Leistung im Spiel gegen Brasilien seine herausragende Form der vergangenen Saison bestätigen.
 
Fotos: Stefan Gusenleitner