Vergangenes Wochenende fanden die Landesmeisterschaften der U12 und U16 Mannschaften satt. Zwei Mannschaften konnten dabei Medaillen erringen.
Mit einer goldenen und einer bronzenen Medaille zeigt die Jugend der Union Compact Freistadt ihr Können bei den Landesmeisterschaften.
Die U12 Mädchen erreichten dabei den sensationellen dritten Platz und nehmen damit an den Staatsmeisterschaften teil. Die Truppe von Trainerin Susi Woitsch freute sich riesig und brennt nun bei den kommenden Staatsmeisterschaften ebenfalls auf eine Medaille.
Die U16 Burschen, betreut von Andreas Teufer, konnten sich am Sonntag dann sogar zum Landesmeister krönen. In einer spannenden Partie gegen Froschberg setzten sich
Kapitän Gernot Teufer, der bereits Erfahrung in der 1. Bundesliga der Männer sammeln konnte, und seine Mannschaft souverän mit 2:0 durch.
Dies bedeutet eine weitere Medaille im Jugendbereich für die Union Compact Freistadt.
 

0 Kommentare

Sie können als erster einen Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse ein Kommentar