Die Frauen der Union Compact Freistadt fixieren nach dem vierten Sieg in Folge den vorzeitigen Aufstieg. Außerdem können die Freistädterinnen nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden, womit diese Saison als Play-Off-Sieger beendet wird. Die Männer der 1. Landesliga lieferten diesmal eine sehr schlechte Performance ab.


Männer-Bundesliga, Nächste Termine:

04. Juni, Viertelfinale-Spiel 1, Freistadt, 10:30 Uhr
06. Juni, Viertelfinale-Spiel 2, Laakirchen, 17:00 Uhr
13. Juni, Viertelfinale-Spiel 3, Freistadt, 17:00 Uhr (wenn nach dem 06. Juni 1:1 in Spielen)

26. Juni, Halbfinale-Final3, Vöcklabruck, 20:30 Uhr
27. Juni, Finale-Final3, Vöcklabruck, 18:00 Uhr

——————————————

Beim Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenersten Union Compact Freistadt und dem Tabellenzweiten DSG Hirschbach kann sich der Spitzenreiter durchsetzen und die Tabellenführung verteidigen. Das Spiel selbst war jedoch kein leichtes. Die Spielerinnen der Freistädter hatten zu Beginn mit den schwierigen Windverhältnissen zu kämpfen, kamen jedoch immer besser ins Spiel. Nach einer 3:1 Satzführung konnten die Gäste nochmals auf 3:2 verkürzen. Trainer Ludwig Schimpl brachte im sechsten Satz die junge Angreiferin Antonia Woitsch und brachte damit sein Team wieder auf die Erfolgsspur. So gelang es der Compact-Fünf das vierte Spiel in Folge zu gewinnen und die Tabellenführung erfolgreich zu verteidigen.

„Mit dem heutigen Sieg gegen Hirschbach liegen wir mit vier Punkten Vorsprung klar auf dem ersten Tabellenplatz. Nachdem nur noch eine Runde ausständig ist, stehen wir vorzeitig als Play-Off-Sieger fest und sind somit auch zurück in der 1. Bundesliga“, so die stolze Kapitänin Laura Priemetzhofer.

Das letzte Saisonspiel gegen UFBC Rohrbach/Berg findet am 05. Juni um 18:30 Uhr auf dem Marianumsportplatz in Freistadt statt.

——————————————
IMG_4211 (1)Das Landesligateam von Freistadt fuhr diesmal eine klare Nullnummer ein. Gegen die Teams von TV Enns und Union Inzersdorf konnte auf keiner Position die nötige Leistung abgerufen werden. Somit verharren die Freistädter weiterhin auf dem achten Tabellenrang.

„Unser junges Team zeigte in den vergangenen Spiele starke Leistungen, doch an diesem Wochenende lief nicht zusammen. Jetzt heißt es abhaken und sich intensiv auf die anstehenden Spiele gegen die direkten Konkurrenten Peuerbach und Urfahr vorzubereiten“, so die Vorgabe von Kapitän Gernot Wagner.

 

 

 

 


Überblick der Ergebnisse:

1. Frauen-Bundesliga:

Union Compact Freistadt – DSG Hirschbach
4:2
(12:10, 11:13, 11:7, 11:7, 7:11, 11:9)

———————————————————————

  1. Männer-Landesliga:

    Union Compact Freistadt/2 – TV Enns
    0:3
    (8:11, 7:11, 4:11)Union Compact Freistadt/2 – Union Inzersdorf
    1:3
    (11:5, 6:11, 6:11, 9:11)

——————————

 

Fotos stehen frei zur Verfügung:

 

Frauen-BL: Freude bei Trainer Ludwig Schimpl und seinem Team über den Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga
Männer-LL: Kapitän Gernot Wagner und sein Team haben in der 1. Landesliga hart zu kämpfen

 

1 Kommentar

  1. Wally sagt:

    Bobbers are used by many fishermen as well as children. Go ahead and read through this article and see just how fun and easy fishing can be.

    Know which types of lures and bait are best for the fish in the
    area where you will be fishing.