TBDie Kunsteissaison 2014/2015 neigt sich dem Ende zu, die Sektion Stocksport konnte sportlich einige sehr schöne und beachtliche Erfolge feiern. Ein Turniersieg und mehrere zweite Plätze wie auch tolle Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften bzw. in der Region konnten eingefahren werden. Aufgrund des für den Stocksport jungen Durchschnittsalters unserer Teams blicken wir sehr positiv in die Zukunft und erhoffen uns weitere Erfolge auf Kunsteis in den kommenden Jahren.

Positiv zu erwähnen ist auch, dass die Teams der Union Freistadt, mit den im Herbst neu angeschafften Softshell-Jacken, auch optisch sehr gute Figur machten. Die Regelung, dass bei Meisterschaften einheitliche Oberbekleidung getragen werden muss, hat sich noch nicht überall durchgesetzt, ist aber auf jeden Fall zu begrüßen, um unseren Sport auch nach Außen besser zu repräsentieren. Sieht man sich bei diversen Meisterschaften und Turnieren etwas um, sieht man schnell, dass die Sportunion Freistadt hier sicher eine Vorreiterrolle einnimmt.