TitelbildBeim letzten Turnier des Jahres gelang der SU Freistadt nach mehreren, oft sehr knappen zweiten Plätzen (sowohl auf Asphalt als auch auf Kunsteis) der erste Turniersieg im Jahr 2014. Nach 7 Stunden spannendem und teilweise hochkarätigem Stocksport setzte sich unsere Mannschaft mit Robert Grabmüller, Hubert Pirklbauer, Karl Pilgerstorfer und Dominik Wimberger beim stark besetzen Pokalturnier des SV Weikertschlag/Thaya in der Eisarena in Zwettl/NÖ vor dem ESV UMDASCH Amstetten und der SU Langschlag durch. Unser Team konnte durch eine souveräne Mannschaftsleistung auch Teams aus der NÖ Regional- bzw. Landesliga bezwingen und somit den verdienten Turniersieg einfahren.

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem Supererfolg!

Ergebnisliste Pokaltunier SV-Weikertschlag 2014-12-14[1]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Mannschaftsfoto komprimiert