2014-08-31-Nationalteam2014-08-31 Freistadt (KlausThaller, ThomasLeitner und JeanAndrioli)Bei der diesjährigen Faustball-EM in Olten (SUI) kämpften folgende Beteiligte aus den Bezirken Rohrbach und Freistadt um die Medaillenränge. Letzten Endes holte das Nationalteam hinter Deutschland und der Schweiz die Bronzemedaille. Die Mannschaft zeigte über weite Strecken sehr starke Leistungen. Gegen den Weltmeister Deutschland verspielte man in der Schlussphase ein 2:1 Satzführung und verlor das Spiel knapp mit 2:3.

Nach einem klaren Vorrundensieg über die Schweiz mit 3:0 stand man den Eidgenossen im Halbfinale wieder gegenüber. Eine nervöse Anfangsphase der Österreicher verhalf den Gastgebern zu einer 1:0 Satzführung. Gehypt durch diesen überraschenden Satzgewinn und angetrieben von 2.000 Fans im Rücken spielten sich diese in einen wahren Rausch und schickten die Österreicher klar mit 3:0 vom Feld.

Das Team von Teamtrainer Winfried Kronsteiner besiegte im Spiel um Platz 3 den Nachbarn Italien klar mit 4:0.

—————————

Foto-Freistadt: Klaus Thaller, Thomas Leitner, Jean Andrioli

Bereits zum fixen Aufgebot des Nationalteams gehören die drei Spieler der Union Compact Freistadt Jean Andrioli, Klaus Thaller und Thomas Leitner. Nach 2012 und 2013 streifen sie auch 2014 das Nationalteamtrikot über.