Der Gastgeber Sportunion Freistadt trifft am Mittwoch den 21. März um 19:30 Uhr im Turnsaal des Gymnasiums Freistadt auf ASK Nettingsdorf II.

Für die Freistädter handelt es sich bei dem Heimspiel im Gymnasium-Turnsaal um die neunte und gleichzeitig letzte Runde bei den OÖMM 2011/2012 (10. Runde spielfrei). Nachdem dies auch somit das letzte Heimspiel dieser Saison ist, würden sich die insgesamt 12 Spieler der Sektion Badminton (7 Herren, 5 Damen) über Unterstützung vor Ort sehr freuen.

Tags